Neue Horizonte – Exkursion nach Halle

Werke der Hochkulturen im 2. Jahrtausend v. Chr., z.B. die ägyptische Pyramiden, kennen wir alle, aber wie lebten – und was glaubten die Menschen in Mitteleuropa und in unserer Region zu dieser Zeit?

Die Sonderausstellung „Die Welt der Himmelsscheibe von Nebra – Neue Horizonte“ im Landesmuseum für Vorgeschichte in Halle lädt ein auf eine Reise in unsere Frühgeschichte.

Die Grundkurse Ethik der Jahrgangsstufe 13 des Beruflichen Gymnasiums, die sich in diesem Halbjahr mit dem „Phänomen Religion“ auseinandergesetzt haben, besuchten die Ausstellung am Dienstag, 29. Juni 2021.