Findlinge für den Schulhof

Foto: E. Katz

Leipzig-Grünau ist ein Dorf, denn innerhalb eines Tages hat sich eine Top-Neuigkeit verbreitet: Der Pausenhof der ARS erwacht aus seinem Dornröschenschlaf und wird zu einen wahren Pausenknüller. Dabei bekommen nicht nur unsere fleißig lernenden Schüler neue Lieblingsplätze. Unser Schulhof wird außerdem ökologisch wertvoller aus dem Veränderungsprozess hervorgehen. Mehrere Vertreter der Vögel und der Säugetiere inspizierten schon die neuen Versteckmöglichkeiten, später saßen auch erste Schüler sich schon begeistert die Hintern platt. Wir freuen uns sehr, dass wir dank der Unterstützung von MIBRAG und der GALA-MIBRAG-Service GmbH in Form von sechs stattlichen Findlingen die Umgestaltung einleiten konnten.
(G. Göpfert-Krauß)

Ein herzliches Dankeschön im Namen der Mitarbeiter, der Schüler und vor allen der hoffentlich zahlreichen tierischen Bewohner und Besucher!