Aktuelle Informationen zum Schulbetrieb der Arwed-Rossbach-Schule.
(Stand 25.05.2020, 15:30 Uhr)

Alle SchülerInnen und Auszubildende sind verpflichtet, sich täglich auf unserer Website über neue Entwicklungen zum Schulbetrieb zu informieren.

Achten Sie auch besonders in der Schule auf die Einhaltung aller bekannten Hygiene- und Verhaltensregeln. Der Zutritt in die Schule erfolgt ausschließlich pünktlich ab 15 Minuten vor Unterrichtsbeginn, einzeln und über den Haupteingang. Im Schulgebäude (Gänge, Treppenhäuser, Mensa) ist das Tragen einer Mund-Nasen-Schutzmaske Pflicht! Halten Sie die geforderten Mindestabstände ein. Während des Unterrichts wird das Tragen der Masken empfohlen. Bringen Sie täglich Ihre Schutzmaske mit. Desinfektionsmittel steht bereit.

Unterrichtsorganisation bis 29.05.2020
Alle Schülerinnen und Schüler haben wieder Unterricht. An welchen Tagen welche Klassen/Kurse/Gruppen die Schule besuchen, finden Sie auf unserer Website untenstehend. Vorübergehend gelten die geänderten Unterrichts-/Pausenzeiten.
   1./2. Stunde 08.00 – 09.30 Uhr
   3./4. Stunde 10.00 – 11.30 Uhr
   5./6. Stunde 12.00 – 13.30 Uhr
   7./8. Stunde 14.00 – 15.30 Uhr


Unterrichtsorganisation ab 02.06.2020
Der Unterricht für Azubis sowie SchülerInnen des BGy erfolgt nach Pfingsten gemäß Regelstundenplan in Verbindung mit dem jeweiligen Vertretungsplan.
BVJ- und BE-SchülerInnen erhalten extra Sonderpläne. Ab dem 02.06.2020 erfolgt der Unterricht wieder entsprechend der ursprünglichen Unterrichts-/Pausenzeiten.

(Details zu verschiedenen Klassen oder Berufen siehe unten.)

Diese Informationen werden regelmäßig aktualisiert.

Engler (Schulleiter)

Abitur 2020 – Viel Erfolg!

Am Donnerstag, 30. April, beginnt die Prüfungszeit für das Abitur 2020. Wir wünschen allen unseren Abiturienten – trotz der besonderen Bedingungen in diesem Jahr – viel Erfolg!

Frohe Ostern

Auch in dieser besonderen Situation wünschen wir allen Schülern, Lehrern, Mitarbeitern und Freunden der Arwed-Rossbach-Schule schöne und erholsame Osterfeiertage – Bleiben Sie gesund!

Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ 2020

Wenn es eine Zeit gibt, in der wir merken, wie wichtig Forschung und Wissenschaft ist – dann JETZT!
Auch wenn das Wettbewerbsjahr wegen der Corona-Krise nicht weitergehen kann – Herzlichen Glückwunsch an unsere Schülerinnen und Schüler, die auch in diesem Jahr bei „Jugend forscht“ erfolgreich waren!

Exkursion nach Berlin, 5.3.2020

Politik im Allgemeinen, Politiker im Besonderen sind Gegenstand vieler Diskussionen. Qualifiziert kritisieren und bewerten kann man aber nur, wenn man grundlegende Kenntnisse über die Abläufe in unserer Demokratie hat.
Die Jahrgangsstufe 12 des Beruflichen Gymnasiums besuchte am 5.3.2020 den Deutschen Bundestag in Berlin. Die Schüler bekamen im Gespräch mit der Abgeordneten Frau Lazar von den „Grünen“ Einblick in die Arbeit im Bundestag. Anschließend gab es ein Planspiel zur Gesetzgebung im Deutschen Dom und eine Führung durch die Ausstellung zum Parlamentarismus.