Exkursion zum Bauhaus Dessau

Schülerbericht:
Am 29.01.2020 besuchte die Klasse A19/1 (Fachrichtung Bautechnik) der Arwed-Rossbach-Schule mit ihren Lehrerinnen für Deutsch (Frau Hoffmann) und Bautechnik (Frau Gerstmann) das Bauhaus in Dessau. Dort angekommen gab es zuerst die Möglichkeit, einen ersten Eindruck zu gewinnen und sich ein wenig Vorwissen für die um 12:00 Uhr geplante Führung, rund um das Bauhaus, anzueignen. Durch eben jene Führung wurden die Schülerinnen und Schüler von einer Angestellten des Bauhauses geleitet, sie gab den Schülern und Schülerinnen Aufgaben, durch die diese das Bauhaus so gut wie möglich kennenlernen sollten. Nach dem Rundgang durch das Hauptgebäude traten alle den Gang zu den knapp 500 Meter entfernt liegenden Meisterhäusern an. Dort angekommen besichtigte die Klasse unter anderem die Meisterhäuser von Walter Gropius, Lionel Feininger und Wassily Kandinsky. Einige der Lernenden hatten ein paar Informationen zu großen Vertretern des Bauhauses zusammengetragen und berichteten in Pausen über diese Persönlichkeiten. Nachdem alle Beteiligten die zu besichtigenden Objekte besucht hatten, machte sich die Unternehmung auf den Rückweg.