START-Stipendium 2022

Grafik erstellt mit Canva (Edu)

Kassem Taher Saleh wurde 1993 in Zhako (Irak) geboren und wuchs seit 2003 in Plauen/Sachsen auf. Er machte Abitur am Beruflichen Gymnasium in Plauen, absolvierte ein Bauingenieur-Studium an der TU Dresden, arbeitete als Bauleiter und ist seit 2021 Abgeordneter im Deutschen Bundestag. Eine echte Erfolgsgeschichte!
Ein ganz wichtiger Baustein auf seinem Lebensweg: Das START-Stipendium. Hier kann sich jeder Jugendliche mit eigener oder familiärer Einwanderungsgeschichte bewerben. 

START bietet eine einzigartige Förderung für drei Schuljahre. Man wird Teil des START-Netzwerkes, es gibt eine Vielzahl an Kursen, Workshops und eine individuelle Betreuung vor Ort. 
Willst Du neue Erfahrungen machen, Jugendliche aus ganz Deutschland treffen, deine Fähigkeiten stärken und dabei etwas Sinnvolles für Dich und die Gesellschaft tun? Dann bewirb Dich bis zum 6.März 2022 für ein START-Stipendium.
Alle Infos unten im Flyer zum Download oder unter www.start-stiftung.de