„Hackdays“ 2021

Wie kann man Schule mit Hilfe digitaler und technologischer Lösungen verbessern? Da gibt es immer was zu tun! 
Bei den „Hackdays“ von Make Your School, die deutschlandweit stattfinden, können Schüler:innen so ihr Schule mit gestalten und sich im Programmieren ausprobieren.
Am 20. und 21.7  nehmen alle Schüler der Klassenstufe 11 des Beruflichen Gymnasiums, Fachrichtung Informations- und Kommunikationstechnologie an den „Hackdays 2021“ teil. Jeder hat einen Arduino mit mehreren Sensoren kostenlos erhalten. In Teams werden dann gemeinsam Ideen entwickelt und umgesetzt.
Wir wünschen viel Erfolg und Spaß bei der Arbeit!
Mehr Informationen gibt es hier: https://www.makeyourschool.de/