Auftaktveranstaltung für die Expo-Science in Abu Dhabi 2019

2019 findet vom 21.-28. September zum zweiten Mal die „Expo Science International“ in Abu Dhabi statt. Eine internationale Begegnung von ca. 2000 Jugendlichen aus über 68 Ländern, die sich für sieben Tage treffen, um wissenschaftliche Projekte vorzustellen und auszutauschen. Flankiert wird die Expo Science von zahlreichen Workshops und kulturellen Angeboten.
Die Arwed-Rossbach-Schule war  in diesem Jahr mit vierzehn Teilnehmern bei „Jugend forscht“ – dem bundesweit größten MINT-Wettbewerb vertreten. Vier der Teilnehmer werden nun in der deutschen Delegation des Sächsischen Jugendbildungswerks e.V. im September zur Expo Science reisen. Dort werden sie ihre interdisziplinären Projekte vorstellen.
Am 3.7.2019 fand in der Arwed-Rossbach-Schule die Auftakt- und Informationsveranstaltung für unsere Teilnehmer statt. Die Stadt Leipzig, die Universität Leipzig – Zentrum für Lehrerbildung und Schulforschung sowie die „Gerda und Klaus Tschira-Stiftung“ fördern die Reise mit einem kompletten Sponsoring.
Ein herzliches Dankeschön für diese großartige Unterstützung!

https://www.ljbw.de/de/angebote/internationales/expo-science-international-2019-abu-dhabi.html
https://www.esi2019.ae
https://www.klaus-tschira-stiftung.de/