Exkursion zum Amazon Logistik-Zentrum, KfB 20/1, 19.05.2022

Wir, die Klasse KfB 20/1, haben am 19.05.2022 das Amazon Logistik-Zentrum Leipzig besucht. Zu Beginn wurden uns zahlreiche, für uns auch neue Informationen über das riesige, weltweit operierende Unternehmen Amazon gegeben. Manche unserer Schülerinnen finden z.B. die Sparte „Amazon fresh“ sehr interessant, doch diese gibt es in Deutschland bisher nur in Berlin und München. Wir haben uns drei große Hallen angesehen und waren fasziniert von der chaotischen Lagerhaltung und den Hochregallagern. Doch all dies benötigt hoch konzentriertes Personal zur Bedienung der Scanner und Hubwagen. Hier in Leipzig wird erstaunlicherweise noch einiges von Hand gemacht, wie z.B. auch das Verpacken. Das System unterstützt, indem es die empfohlene Kartonage für die Waren angibt. Interessant ist auch, dass in Leipzig einige Bücher gedruckt werden. Jeder kann dort sein eigenes Buch drucken lassen. Nach dem Preis haben wir nicht gefragt 🙂 Zum Abschluss haben wir neben den Getränken während der Führung noch eine Trinkflasche bekommen. Besonders gefielen uns auch die Toiletten mit der gut riechenden Handcreme. Wir, die KfB 20/1, können Euch eine Führung bei Amazon wirklich empfehlen!
Text: K. Pasch

Foto: privat